Netzkabel reference line

!NEU!

Netzkabel mfe reference line

GAL_rot

Dass ihre Anlage auch gut klingt, setzt eine gute Stromversorgung voraus!

Diese Netzleitung aus reinem Kupfer besticht nicht nur durch die optische Ausführung,

sondern ist auch klanglich ganz hervorragend.

Der Querschnitt von 3 x 3 mm2 garantiert die möglichst verlustfreie Stromversorgung ihrer angeschlossenen Geräte.

Die geschirmte und besondere mehradrige (7-pol.) Ausführung gestattet die Konfektionierung sowohl mit Schukosteckverbindern, PowerCon- und Kaltgerätesteckern als z.B. auch mit 3- und 5-poligen CEE-Steckverbindern.

Die Steckverbinder sind mechanisch und elektrisch auf High-End-Niveau.

Unser Fazit: Auf jeden Fall unverbindlich testen!

Kundenrezension:

Guten Morgen Herr Franken,

Ihr mfe-Kabel-Paket wurde bereits gestern Mittag zugestellt.

Habe dann die beiden mfe-Ref.Line Netzkabel am TubeDAC und TubeOne angeschlossen.
Was dann gestern Abend aus meinen Lautsprechern kam, hat mich glatt umgehauen!
Eine nochmals größere Bühne / Räumlichkeit, sehr schöne Feinzeichnung mit einem “federnden” und leuchtenden Klang. War dann so sehr begeistert von den “roten Strippen”, dass es dann eine sehr lange Hörsession wurde.

z.B.: Beethoven Klavierkonzert Nr. 5 (mit Claudio Arrau): so habe ich diese Aufnahme bei mir noch nie gehört > absolutes Konzertsaal-Gefühl.

Die Investition in die mfe-Ref.Line Netzkabel hat sich also voll rentiert!

Sobald mein HiFi-Konto wieder aufgefüllt ist, muss ich Sie dann nochmals mit einer größeren Netzkabel-Nachbestellung belästigen 😉

Wenn Sie Ihren Kunden die mfe-Komponenten vorführen, sollten Sie unbedingt alles (LS-, NF- und Netz-Kabel), mit den mfe-Reference Line Kabeln verbinden. Die Kunden werden aus dem Staunen nicht mehr rauskommen…

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen schönen und erfolgreichen Tag

Herzliche Grüße

© MFE 2016 - 2023