Kundenmeinungen zum Tube DAC

Kundenmeinung zum Tube DAC

Kundenmeinung zum D/A Wandler Tube DAC SE

 

Sehr geehrter Herr Franken,

ich interessiere mich für Ihren Tube DAC SE. Nach frustrierender Erfahrung mit einem sündhaft teuren …., der kein bisschen anders (emotionaler) klang als der DAC meines …. Streamers, bin ich auf Ihr Produkt aufmerksam geworden. Durch die Umschaltmöglichkeit zwischen Röhre und Transistor gehe ich davon aus, dass diese auch unterschiedlich klingen, sonst wäre das feature ja sinnlos. Außerdem las ich, dass Sie sog. Custom-Lösungen anbieten, d. h. dass man durch Austauschen des Röhrensatzes evtl. eine emotionalere Mittenwiedergabe erreichen kann. Es geht mir nicht um das letzte Quäntchen an Hochtonpräzision. Mir ist klar, dass eine digitale Kette niemals die Performance einer analogen Vinyl-Kette erreichen kann, aber ein Schritt in die Richtung müsste doch möglich sein. Ich wäre an einem Test eines solch ‘getunten’ DACs interessiert.

Mit freundlichen Grüßen

 

Nachtrag:

 

Guten Tag, Herr Franken

Nachdem ich Ihren Tube DAC erworben und ausgiebig gehört habe, hier noch eine Frage zum Gerät:

Ich bin vom derzeitigen Klang des DAC sehr angetan. Im Gegensatz zur frustrierenden Erfahrung mit einem … hat Ihr Gerät einen deutlich nachvollziehbaren analogen Touch. Aber Sie wissen ja: Das Bessere ist des Guten Feind. Ich würde – wenn es sinnvoll wäre – den DAC gerne mit einem Röhrentausch bis zum klanglich Äußersten treiben wollen.

 

Bezugnehmend auf unser Telefonat bezüglich eventuellem Röhrenwechsel teile ich Ihnen mit, dass ich nach intensivem Hören mit SIEMENS E88CC NOS Goldpin und TELEFUNKEN ECC85 NOS bei den von Ihnen eingebauten Röhren bleiben werde. Die SIEMENS klang hochauflösend, aber etwas kühl – kein Unterschied zu meinem Streamer. Die TELEFUNKEN war zwar auf der wärmeren Seite, im Klangbild aber etwas verwaschen und nicht so anspringend wie Ihre, die ein präzises UND warmes Klangbild erzeugt. Ich gratuliere Ihnen zu der gelungenen Abstimmung des DAC. Das vermeintlich Bessere ist doch nicht immer des Guten Feind – das habe ich hiermit gelernt!

 

Mit freundlichen Grüßen

TubeOneSE –  Tube DAC – Lautsprecher Secundo

Vor etlichen Jahren führte mich die Suche nach einer neuen Endstufe zu einem HiFi-Händler in meiner Region. In einem Regal stieß ich auf ein Gerät, das meine Aufmerksamkeit erregte. Die Nachfrage ergab, es sei eine gebrauchte Stereoendstufe in reiner Röhrentechnik von einer kleinen Manufaktur im Westen Deutschlands. Ich konnte das Teil zur Probe mit nach Hause nehmen. Nach wenigen Minuten war mir klar, dass meine bis dahin genutzten Monoendstufen keine Chance hatten. Mit großer Zufriedenheit habe ich dann mehrere Jahre damit gehört, ohne mich weiter zu interessieren, wer denn der Hersteller ist und welche Person dahinter steckt. Dann kam der Zeitpunkt an dem ich das Gefühl hatte, ich bräuchte mal einen neuen Röhrensatz. Zu diesem Zweck nahm ich erstmals mit Herrn Franken telefonisch Kontakt auf und fand das Gespräch sehr informativ und Herrn Franken sehr sympathisch, vor allem aber sehr professionell/fachkundig und von seiner Sache total überzeugt.

 

Meine Begeisterung für seine Geräte hat sich so weiterentwickelt, dass ich mittlerweile stolzer und mehr als zufriedener Besitzer folgender Gerätschaften bin: Vorverstärker mfeTube One SE, mfeTube DAC 24/192, Lautsprecher mfe – Secundo und etliche Kabel dazu.

 

Zur mfe – Tube One SE nur soviel: der Phonozweig dieser Vorstufe ist so hochwertig, dass ich meine vorherige Einzelkomponente im Wert von ca. 3.500,00 € abgestöpselt habe. Mehr Phono als diese integrierte Lösung brauche ich jedenfalls nicht. Allein damit hat sich diese Investition schon bezahlt gemacht und quasi nebenbei habe ich noch eine ganz fantastische Linestufe.

 

In Verbindung mit den Lautsprechern mfe – Secundo geht dann endgültig die Sonne auf. Hier gibt es Details, Klangfarben, Räumlichkeit, Lebendigkeit, Bassvolumen, einfach nur Qualität wohin man hört. Auch der DAC ist von gediegener technischer Qualität ohne Schnickschnack. Er hat meine CD-Hörgewohnheiten auf ein neues Niveau gehoben. Jetzt höre ich auch wieder CDs richtig gerne.

 

Und das beste ist, man kann Herrn Franken jederzeit erreichen, bekommt eine qualifizierte, befriedigende Auskunft und Unterstützung, auch für eventuelle Sonderwünsche. Ein perfektes Gesamtpaket.

Referenz-Nr.: 870

© MFE 2016 - 2020